Am 2. August 2019 tritt das Gesetz der Ukraine "Über die Grundlagen und Anforderungen an den Ökologischen Anbau, Vermarktung und Kennzeichnung von Öko-Produkten“ in Kraft. Das Gesetz berücksichtigt die EU-Erfahrung bei der Einführung der staatlichen und privaten Kontrolle des Bio-Sektors.   

Laut des Gesetzes wird die staatlichen Kontrollaufgaben (Aufsicht) auf dem Gebiet des Ökologischen Anbaus, der Vermarktung und der Etikettierung von ökologischen Erzeugnissen vom Amt für Lebensmittelsicherheit und Verbraucherschutz durchgeführt. Außerdem werden im Gesetz Anforderungen für die Produktion und Herstellung von Ökoprodukten, deren Vermarktung, Kennzeichnung sowie das Kontroll- und Zertifizierungssystem festgelegt. 

Mehr Information unter: Agravery

Загрузка... .