Am 22. Mai 2020 unterzeichnete der Präsident der Ukraine, Volodymyr Zelensky, den Gesetzentwurf 10 1210 „Über Änderungen der Steuergesetzgebung der Ukraine zur Verbesserung der Steuerverwaltung, Beseitigung technischer und logischer Inkonsistenzen in der Steuergesetzgebung“, welcher am 16. Januar 2020 vom Parlament gebilligt wurde.

Mit diesem Gesetzentwurf werden insbesondere die 2018 verabschiedeten Änderungen des Kodex aufgehoben, mit denen die Mehrwertsteuerrückerstattung an Ölsaatenproduzenten abgeschafft wurde - die sogenannten "Änderungen für Sojabohnen". Auf dieser Basis wird den Landwirten, einschließlich der Ölsaatenproduzenten, fortan die Mehrwertsteuer erstattet.

 

Quelle: AgroPortal

Загрузка... .