Die Europäische Union hat die Einfuhrzölle auf Mais, Roggen und Sorghum auf 4,65 EUR / Tonne gesenkt.

Dies berichtete der Pressedienst der Europäischen Kommission. Gegenüber dem am 6. Mai 2020 eingeführten Einfuhrzoll auf Mais, Roggen und Sorghum in Höhe von 10,4 EUR / t ging er um das 2,2-fache auf 4,65 EUR / Tonne zurück. Die Zölle sind 23. Juni 2020 in Kraft getreten.

 

Quelle: Agravery

Foto: meric tuna 

Загрузка... .