Aktuelle Nachrichten

Schaffen der Freihandelszone zwischen der Ukraine und der EU wurde zu einem wichtigen Antrieb für Unternehmen aus Kherson, um den Herstellungsprozess zu verbessern sowie ihre Produktion an den EU Qualitätsnormen anzupassen (HACCP, ISO, Global Gap u.a.). Davon erzählte die Beraterin zu den Fragen der Ausfuhr von Bio Produktion aus der Ukraine Maria Makhnovets. Mehr
Im Zeitraum Januar-Mai 2018 exportierte die Ukraine Honig in Höhe von $33,9 Mio, wobei Deutschland zu einem Hauptabnehmerland wurde. Mehr
Am 22 Mai 2018 fand das vom Projekt «Agritrade Ukraine» veranstaltete Seminar «Anpassungen des Mehrwertsteuer-Systems» statt. Mehr
Im ersten Vierteljahr 2018 hat die Ausfuhr in die EU den Import um $27,5 Mio. übertroffen. Davon zeugen die Auskünfte des staatlichen Statistikdienstes der Ukraine. Mehr
In Europa ist es eine steigende Nachfrage nach den Waren des ukrainischen Ursprungs zu beobachten, wobei betont wird, dass trotz der Tatsache, dass Polen Hauptabnehmer ukrainischer Produkten früher war, gibt es heutzutage bei den westeuropäischen Ländern ein sehr großes Interesse an den entsprechenden Waren. Mehr